JULI 2016


VORTRAG IM HAUS

Foto: Lebensgarten Steyerberg

Sehr spontan macht am morgigen Donnerstag Alex Holtzmeyer Halt bei uns im Haus und lädt ein zu einer Diskussionsrunde rund um die Themen:

E-MOBILITÄT und CARSHARING
Wie ist der Stand der Entwicklung? Wie ist es in welchem Rahmen ein wirklicher Beitrag zur Einleitung grundlegender nachhaltiger Entwicklungen?

Alex Holtzmeyer kommt vom Lebensgarten Steyerberg, wo Deutschlands erste Solartankstelle gegründet und langjährige Erfahrung mit dem Teilen von Elektroautos gesammelt wurde.

Donnerstag, 28. Juli 2016
20.00 Uhr
Haus der Nachhaltigkeit & Menschenrechte



MAI 2016


VORTRAG & DISKUSSION IM HAUS

Geldfrei(er) Leben
19. Mai 2016 um 18:30

"Geldfrei(er) leben - 7 Dinge, die ich in 2,5 Jahren geldfreiem Leben gelernt habe" Vortrag & Diskussion mit dem Aktivisten, Campaigner und Mitweltpädagogen Tobi Rosswog.

Eine Welt in Kooperation anstatt in Konkurrenz, eine Gesellschaft frei von Verwertungslogik, Leistungsdruck und (Selbst-) Optimierungswahn. Tobi gibt einen interaktiven Impulsvortrag zu den Lernwegen, Erfahrungen und Perspektivwechseln seiner zweieinhalb Jahre langen radikal geldfreien Zeit, um im Anschluss in einen Austausch über Herausforderungen und Potentiale einer geldfreieren Gesellschaft zu kommen. Kommt vorbei!

Einlass ab 18 Uhr

Mehr Infos zu den Mitmachräumen von living utopia hier.


MÄRZ 2016


THEATER IM HAUS

Improvisationstheater Show
23. März 2016 um 20:00

Die Kunst des Improvisierten Theaters ist es, Geschichten der Bühne lebendig werden zu lassen. Dabei geben die Impulse des Publikums immer wieder die entscheidenden Hinweise.

Temeritas zufälliges Theater lädt ein zu einer famosen, dramatischen, amüsanten, überraschenden Improtheater Show.


///////////////


Bald auch wieder KONZERT IM HAUS
Am 1. April spielt mit Loop und Gitarre ALEXANDER LIEBE bei uns.
Mehr dazu schonmal hier.


///////////////


EURE UNTERSTÜTZUNG GEFRAGT!

das Team vom Haus der Nachhaltigkeit & Menschenrechte sitzt wieder mit rauchenden Köpfen beisammen.
Nach den ersten turbulenten Monaten haben wir Bilanz gezogen. Zwar gibt es einige Umstrukturierungen zu tun, dennoch sind wir weiterhin täglich mit Freude und Ideenreichtum dabei, das Haus und seine vielfältigen Projekte bunt zu gestalten.

In einem Brief habe ich alle Neuigkeiten für Euch zusammengefasst.

Wir freuen uns sehr, wenn Ihr Euch die Zeit nehmt, ihn zu lesen.
Wir sind noch einmal auf die Unterstützung unserer großen Crowd - Euch nämlich - angewiesen.

Wir zählen auf Euch!


FEBRUAR 2016


WELTLADEN NEUERÖFFNUNG

Foto: Martin Moll, TLZ

Der Weltladen bei uns im Haus räumt um und auf und eröffnet dann mit frisch gefüllten Regalen und neuen Informationen wieder am 15 Februar.

Geöffnet ist dann weiterhin Montag bis Freitag von 13 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 15 Uhr.

Lest mehr in diesem Zeitungsartikel der TLZ!


NOVEMBER 2015


KONZERT IM HAUS
Musik unter Torbögen


MUSIK UNTER TORBÖGEN das ist gut gelaunte Straßenmusik aus Erfurt und aller Welt mit Gesang, Akkordeon, Klarinette, Flöte, Cello, Gitarre und Percussion.
Wir haben fröhliche und konsumkritische folkloristische Lieder (überwiegend aus Osteuropa, oft mit deutschen Texten), die zum mitsingen, mittanzen und nachdenken einladen und den Geist einer möglichen Postwachstumsgesellschaft in sich tragen: selbstgemacht, genügsam, gut gelaunt, miteinander geteilt.
Mehr zur Band...

/// Bitte Decken, Kerzen oder Warmes mitbringen!

Samstag, 07. November
Einlass 20.00 / Beginn 20.30
Eintritt frei / Spende möglich




SEPTEMBER 2015



FAIR DAY

Wir feiern und informieren über den Fairen Handel.
Mitmachaktionen & Information
Getränke & Kuchen & Musik

Freitag, 25. September
13 bis 22 Uhr




AUGUST 2015


Achtung: Fest nur von 13 bis 18 Uhr!


[eŋ□kŭentro] spanisch: Begegnung

Das Fachgeschäft für Fairen Handel und Nachhaltigkeit eröffnet nun offiziell und mit einem Fest.
Bei Speis & Trank, Musik & Information sowie Mitmachaktionen sind alle herzlich eingeladen die Ladenfläche zu besichtigen, sich über Produkte zu informieren, von zukünftigen Plänen zu erfahren und mit uns ins Gespräch zu kommen.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 13-18 Uhr
Samstag 11-15 Uhr




JULI 2015


Ab sofort hat das Fachgeschäft für Fairen Handel und nachhaltige Produkte geöffnet.
Die Eröffnungsfeier folgt bald.
Montags bis Samstags von 13 bis 18 Uhr



/////////////



Neue Einblicke gibt's am Sonntag, 12. Juli von 15 bis 22 Uhr.
Wie viele andere Orte der Soziokultur in Erfurt öffnen wir unsere Türen im Rahmen der Veranstaltung Kultur flaniert!

Es gibt...
...die Ausstellung „Stadt und Mensch"
Diese zeigt die Ergebnisse eines Foto-Workshops, indem 21 Bürgerinnen und Bürger aus Erfurt fotografische Impressionen ihrer Stadt im Wandel sammelten. Gestaltet wurde der Workshop von der Fotografin Sylwia Mierzynska.
...Spiele und eine Losaktion
...Musik von einem lokalen und einem angereisten DJ
...Kuchenbuffett, kalte und heiße Getränke
...und viele spannende Infos

Seid herzlich eingeladen!

JUNI 2015




Ab jetzt und nur noch bis zum 14. Juli
startet unsere Crowdfunding-Kampagne!

Viele geben ein bisschen und so kommt genug zusammen. Wir brauchen Eure Unterstützung, um den ökologischen Umbau mit Material zu versorgen.

Erzählt unsere Idee weiter, flüstert es Euren Nachbarn und Bekannten, teilt und streut unser Projekt und unterstützt uns!

Unter diesem Link findet Ihr alles, was Ihr braucht!

Oder sendet uns eine Unterstützung auf unser Spendenkonto...

Welt(t)raum e.V.
IBAN: DE83 4306 0967 6027 9584 00
BIC: GENODEM1GLS




Danke!

/////////////



Weiter geht's!
Am 16. Juni gibt es den nächsten Dienstags-Subbotnik.
Wir brauchen Eure Hilfe beim Malern der Lehmfarbe. Wie jedes Mal sind wir ab 9 Uhr den ganzen Tag vor Ort und haben eine Suppe vorbereitet.




/////////////

3 Tage hat's gedauert - jetzt steht der Tresen aus Stampflehm!
Wir sind stolz und freuen uns Euch bald dahinter leckere Getränke anbieten zu können.








MAI 2015

So schön sieht es hier schon aus!
Am Mittwoch, 13. Mai, rufen wir wieder zum Arbeitseinsatz.
Kommt vorbei und bringt viele Hände mit! Wir sind den ganzen Tag vor Ort und Essen gibt es auch.








APRIL 2015

Momentan sind wir noch mit dem Rückbau beschäftigt. Bevor hier alles wieder bunt und gemütlich wird, muss Tapete runter, Fußböden raus und einiges mehr getan werden.
Wer Lust hat, kommt gerne mal vorbei und schaut - oder schleift und kratzt und sägt ein wenig mit.








JANUAR 2015



Unser Projekt wurde vom Rat der Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Wie das aussieht und welche anderen spannenden Projekte dies geschafft haben seht ihr hier.